Über Uns

Gründungsjahr 1902
Mitglieder ca. 200
Aktivitäten Chorproben und Auftritte
Veranstaltungen Liederabende, Chorkonzerte, Festbesuche,
Singspiele, Gospelnight im zweijährigen Turnus.
Wanderungen sowie gesellige Veranstaltungen.
Kurzdarstellung „Frohsinn“ ist nicht nur der Name, sondern gleichsam das Ziel, das sich die Vereinsgründer vor über hundert Jahren gesteckt haben.

Auch heute noch pflegt der Verein die Geselligkeit, feiert seine Feste und Jubiläen der Mitglieder, veranstaltet darüber hinaus Liederabende und Chorkonzerte und beteiligt sich an den Veranstaltungen befreundeter Chöre und der Gemeinde.

In Chorproben bereiten sich die aktiven Sängerinnen und Sänger auf ihre Auftritte vor, stets bemüht, dem hohen Anspruch der Zuhörerinnen und Zu­hörer auch heute genügen zu können.

Bei allem Streben nach Leistung soll aber das ursprüngliche Ziel, nämlich die Freude am Singen und an der Gemeinschaft nicht aus den Augen ver­loren werden.

Männerchor Seine besondere Aufgabe sieht er in der Pflege des Volksliedes und des vierstimmigen Chorgesanges, wobei altes Liedgut bewahrt wird, und auch zeitgenössische Chorsätze eingeübt werden.
Frauenchor 1999 startete der Verein ein Projekt und hat alle Frauen gleich welchen Alters, die Freude und Spaß am Gesang haben, dazu eingeladen. Aus die­sem gemeinsamen Singen entstand ein eigenständiger Frauenchor. Das Liedrepertoire reichte vom Deutschen Volkslied und Klassikern bis zu Musicalmelodien, die in 3 Chorstimmen gesungen wurden. Der Frauenchor entwickelte sich zu einem gemischten Chor.
Gemischter Chor Choriander Der gemischte Chor „CHORiander“ erweitert das Repertoir um aktuelle Pop- und Rocksongs.
Kinderchor Seit Herbst 2000 treffen sich Jungen und Mädchen im Grundschulalter zum gemeinsamen Singen und Musizieren, zum Entwickeln der musikalischen Fähigkeiten, wobei der Spaß an der Musik an erster Stelle steht.